Donnerstag, 23. Dezember 2010

Garne Teil 2

Letzte Woche habe ich mich nochmal im Corespun versucht. Ein sehr gut abgehangener Kammzug wurde versingelt und dann um hellblaue Sockenwolle gewickelt. Diesmal hatte ich aber ziemliche Probleme mit dem Drall. Dummerweise weiß ich nicht, ob ich die Sockenwolle mit zuviel Drall auf die Spule habe laufen lassen oder ob ich beim umwickeln zuviel Drall reingebracht habe.

Ich hatte starke Zweifel, ob das Ganze überhaupt zusammenhält und so habe ich den Strang etwas angefilzt. Mit dem Ergebnis bin ich rundum unzufrieden und der Strang wird erstmal in meiner Murkskiste verschwinden.






Viel besser hingegen gefällt mir das Singlegarn aus den Türkis/Petrol/Braun-Batts. Die Fotos sind leider nicht so gut geworden, man sieht den wunderschönen Schimmer der Seide leider kaum. Es wurden zwei Stränge mit insgesamt gut 300 m.






Ich wünsche euch allen ein schönes, friedliches, besinnliches und gesundes Weihnachtsfest. 



1 Kommentar:

  1. Das ist also Melino :) Schön ihn auch mal kennen zu lernen!

    Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!
    Ich hoffe, dass Du uns alle (auch aus Petzis Spinnforum) im nächsten Jahr wieder an soooooo vielen tollen gefärbten, kardierten, gesponnenen, gewebten und gestrickten Werken teilhaben lässt! Mir bleibt regelmäßig die Spucke weg, was Du so alles werkelst!


    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen