Montag, 24. Januar 2011

Das schönste Ende der Welt

sagt Christine ist Neuseeland. Inspiriert durch ihre wunderschönen Landschaftsfotos habe ich zwei Kammzüge mit den Namen "Das schönste Ende der Welt" gefärbt.

Der hier ist ins Lädele gewandert,

BFL - 247 g  -  20,90 Euro

und der hier bleibt bei mir, weil ich diese Fasermischung noch nie hatte und sie natürlich erst testen muss, bevor sie ins Lädele kommt  ;-)

Merino mit Seide, ca. 300 g

Jetzt sollte ich nur noch zwei Zentner mehr Zeit haben, damit ich anspinnen kann.

1 Kommentar:

  1. Wunderschön!!!

    Merino mit Seide finde ich farblich noch schöner als BFL.

    Merino/Seide habe ich vor kurzem erst versponnen. Es lies sich superdünn ausziehen und das Garn ist ein watteweicher Traum geworden. Viel Spaß mit der Mischung.

    LG Heike

    AntwortenLöschen