Freitag, 4. Februar 2011

Kliffveilchen am Küstenstreifen

Inspiriert durch dieses Foto

Veilchen auf dem Roten Kliff

habe ich diesen BFL-Kammzug gefärbt,


zu einem dickeren Singlegarn versponnen,

und Nicole aus Berlin hat mir daraus in einem beeindruckenden Tempo dieses herrliche Tuch gestrickt:


Es ist riesengroß, watteweich und trägt sich super angenehm. Das Muster ist der Küstenstreifen, ich finde dieses Tuchmuster einfach klasse.
Danke liebe Nicole.



Kommentare:

  1. Wow!
    Mehr kann man dazu einfach nicht sagen. Wo du nur immer die Ideen für die Farben und auch die Namen hernimmst - find ich echt klasse. Und dieses herrliche Tuch! Man sieht richtig wie weich es ist.

    AntwortenLöschen
  2. ich hab dein neues Tuch schon im Spinnforum bewundert!!!
    Es ist sooo schön geworden !!
    LG
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Ich veröffentliche hier den Kommentar von Bea, bei der das leider nicht klappt, Blogger lässt sie gerade nicht kommentieren :-(

    Hallo Melanie,

    dein Tuch ist wunderschön geworden, genauso, wie die Fotostory von Anfang bis Ende.

    ich hab mir gerade mal das Foto angesehen, und dann den Kammzug. Echt toll, wie du das umgesetzt hast. ich glaube, ich muß mehr mit "offenen Augen" durch die Welt gehen, damit ich das auch so umsetzen kann. noch fällt es schwer, wird aber immer besser.

    lg

    bea

    AntwortenLöschen