Freitag, 15. April 2011

Perlentaucher

Eigentlich für's Lädele gefärbt, aber dann gefiel mir die Färbung so gut, dass ich mir gleich alle 3 Kammzüge ins Privatstashregal geräumt habe. Dann habe ich es nochmal für den Kammzugtausch in Petzis Spinnforum gefärbt und vorgestern dann auch nochmal fürs Lädele.




Auch das Garn begeistert mich. Der erste versponnene Kammzug war eine BFL/Super Bright Trilobal Nylon-Mischung. Es gab zwei Stränge mit einer Gesamtlauflänge von 475 m / 230 g.

So schön glänzig und watteweich ist es geworden. Und das Beste: ich hab noch zwei Kammzüge :-))

Kommentare:

  1. Wunderschön, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Gitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, das ist alles wunderschön! Was machst du im normalen Leben, wenn du nicht färbst und spinnst? Woher nimmst du die freie Zeit für deine Kreativität? Super schön :-) und suchtfördernd :-(

    Viele Grüße
    Mydora

    AntwortenLöschen