Donnerstag, 26. Mai 2011

Mein blaues Wunder










Als ich das Muster "In the pink" bei Ravelry gesehen habe, wusste ich, was aus dem Garn "Blaue Stunde" werden sollte. Obwohl ich mir ja eigentlich nach wie vor nicht vorstellen kann, dass jemand so etwas kompliziertes überhaupt stricken kann, dazu noch mit englischer Anleitung.

Aber Nicole konnte es. Sie hat das Tuch ganz traumhaft gestrickt, im üblichen Expresstempo. mit 2-er Nadeln, für mich ein absolutes Wunder. Darum hat das Tuch auch diesen Namen bekommen: mein blaues Wunder, das ein ganz besonders lieber Mensch für mich gemacht. Das hat alles noch eine besondere Bedeutung, aber das würde hier zu weit führen ;-)

Es ist das allerschönste Tuch das es gibt, ich würde es am liebsten nur noch tragen, es ist watteweich, es ist ein Wunder.

Kommentare:

  1. Das ist wirklich wunderschön! Die Form, die Farben und auch das Muster, sowohl das Gestrickte als auch die Farbverläufe. Ein Kunstwerk!
    Liebe Grüße,
    Claire

    AntwortenLöschen
  2. Wunderwunderschööön !!Da hast ein richtiges Kunstwerk. Ich habe es ja schon bei Petzi und Rav. bewundert.
    LG
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Ein Traum!!!!!! So ein Mist, dass mein Englisch grottenschlecht ist. Die Anleitung auf Deutsch würde ich sofort kaufen.

    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. ....wunderwunderschön! Die Wolle passt auch sooo toll dazu! Dir ganz viel Freude an dem tollen Tuch! Susa

    AntwortenLöschen
  5. Sowas von schoen! Damit wirst Du sicher ueberall bewundert.

    Liebe Gruesse
    Bimbi

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich das allerschönste Tuch!

    AntwortenLöschen
  7. Himmel, ist das ein traumblaues Wunderwerk!

    Ich glaub, ich muss mal meine Tochter bemühen, das Muster einzudeutschen...

    Sowas schönes möchte ich auch haben!

    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  8. Waaaaahnsinn!!!!! So was Schönes!! und diese Farbverläufe.... leider habe ich keine Nicole an der Hand, die so was für mich machen würde :-). Und ich hätte dafür niiiiiemals die Geduld!
    Das ist wirklich ein ganz wunderschönes Stück!!!

    AntwortenLöschen