Freitag, 24. Juni 2011

Wieder zuhause

Nach nur ;) 9 Stunden Fahrt sind wir heute mittag wieder heil und gesund zuhause angekommen. Kein Stau, ohne Stocken durch den Elbtunnel, was will man mehr.

Die Koffer sind schon fast ausgepackt, die im Urlaub gesponnene Wolle nimmt bereits ein Entspannungsbad und wenn ich vom Pony wieder zurück bin, gönne ich mir das auch. Zum Glück haben wir jetzt noch zwei freie Tage, bevor uns der Alltag wiederhat.

Hier noch ein paar Urlaubsbilder, ab morgen oder übermorgen wird es dann wieder wollig hier:

Auf zu neuen Ufern
Badevergnügen in der Nordsee

Strandwetter

Gewitterstimmung an der Ostsee

Das höchste Glück auf Erden

Eines meiner Urlaubshighlights

Strandgalopp - Freude pur



Wolllieferant im Westküstenpark

Charly aus dem Westküstenpark


Wie nicht zu übersehen ist, sind wir von St. Peter-Ording und der Halbinsel Eiderstedt mehr als begeistert und es ist schon fast beschlossene Sache, dass unser nächster Urlaub wieder dort verbracht wird.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Urlaubsinpressionen hast du da mitgebracht. Da möchte man doch auch gleich Urlaub machen

    LG tine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie, willkommen zurück. Schön, dass Du einen schönenn Urlaub hattest. Aber wir haben Dich hier auch sehr vermisst. ASber jetzt ist ja die Faserlose (Melinolieselfreie) Zeit vorbei. GOTT SEI DANK. Welcome back
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melanie,

    wie ich eben am Spinnrad saß, hab ich an Dich gedacht :-) Wunderschöne Fotos hast Du gemacht. Freue mich wieder von Dir zu lesen.
    Na komm, so schlimm ist unser Elbtunnel gar nicht immer ;-) Und die Hambuerger Ferien fangen ja auch erst nächsten Donnerstag an. ;-)
    Seit ihr nachts losgefahren? Wenn ihr schon mittags zu Hause seid.
    Dann kommt man erstmal zu Hause richtig an und herzlich willkommen zurück.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach einem tollen Urlaub aus.
    Danke für die schönen Bilder

    LG Heike

    AntwortenLöschen