Donnerstag, 1. September 2011

Tweed kunterbunt

Schon wieder ist ein Schal fertig. Das Weben hat mit dem bunten Garn soviel Spaß gemacht, dass ich fast traurig war, als er so schnell fertig wurde. Meine Kardierreste hab ich zusammenkardiert und zu einem navajogezwirnten Tweedgarn versponnen. Das hab ich dann für Kette und Schuss verwendet.

Genug der Worte, hier ganz viele Bilder ;-)








Der Schal ist 195 cm (mit Fransen 215 cm) lang und ca. 33 cm breit. Es ist wirklich alles an Fasern vertreten, was ich je kardiert habe. Viel BFL, Alpaka, Seide, Glitzer, Tencel, Seacell, Angora, Kaschmir usw. usw. 

Hier das Ausgangsmaterial:



Ich muss jetzt in nächster Zeit ganz viel kardieren, damit sich meine Restekiste wieder füllt. Heut hab ich schon mal 3 kg BFL in 27 Farbtönen bunt gemacht. Jetzt fehlt mir nur noch die Seidenlieferung und dann gehts los.


Kommentare:

  1. Ooooh,schon wieder so schön ♥♥♥
    Und beides das gleiche Garn ? Das gibt solche Streifen ?
    Jetzt hast Du mich so was von angesteckt mit Deinen Viren,da habe ich doch nur noch spinnen und weben im Kopf *lach*

    Liebe Grüße von Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Ist der mal wieder wunderschön geworden und er sieht so überhaupt nicht nach Reste aus.

    liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Dein Schal ist toll geworden und ich bin beeindruckt wie dünn dein Garn ist, obwohl es dreifach gezwirnt ist. Echt super.

    Ich hab ja demnächst vor, aus vielen bunten gewebten Streifen eine Decke für den Winter zu weben

    AntwortenLöschen
  4. Einfach traumhaft! Ich kann gar nicht genug Bilder gucken ;)
    Herzlich
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Wunderwunderschön!!! Ich bin mal wieder beeindruckt.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön - ich bin total begeistert.
    LG Susie

    AntwortenLöschen
  7. Total schön. Das kann ich nachvollziehen, dass du fast traurig warst, als der Schal fertig war - bei den schönen Farben :-)

    AntwortenLöschen
  8. Der sieht einfach wunderschön aus

    LG tine

    AntwortenLöschen
  9. Das Schönste seit es Reste gibt ;-))

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur schön!!!
    Bewundernde Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen