Freitag, 14. Oktober 2011

Morgen ist es endlich soweit

... ich werde das erste Mal Filzen. Das will ich schon so lange, aber irgendwie hat es bisher nicht sollen sein. Entweder war der Kurs voll oder kam nicht zustande, war zu weit weg usw. usw. Aber jetzt sieht es aus, als ob es endlich klappen würde. 


Weil ich ein bestimmtes Projekt im Kopf habe, hab ich mir noch schnell ein paar Meter Artyarn für morgen gesponnen, hoffentlich kann ich es dann auch verwenden.




Ich bin schon sehr gespannt und freu mich darauf. Mit meiner Kollegin zusammen gehts noch tiefer ins Allgäu und dann ...


Ergebnis zeige ich (wenn es nicht gar zu scheußlich geworden ist) am Sonntag. Bis dahin wünsch ich euch ein sonniges Herbstwochenende.

Kommentare:

  1. Ich hab ne Idee...Du zeigst das Ergebnis egal wie Du es findest und wir entscheiden dann ;o))

    Man ist eh immer zu selbstkritisch!

    Und das Garn kann sich trotz der Farbe..hihi... schon sehen lassen..:o)

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spass und bei dem herrlichen "Vorgarn" kann es ja nur kreativ werden. LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melanie,
    viel Spaß beim Filzkurs, bin schon sehr gespannt, was du filzen wirst. Sicherlich ist es vorzeigbar wie alle deine Sachen die du machst. Nur Mut und ran.
    Das Art-Yarn-Garn sieht aus, als ob es lauter Raupen sind :-))
    Gruß Ute

    AntwortenLöschen