Samstag, 18. Februar 2012

Ein Waldhexencowl

ist der dritte Streich. Dunkel, geheimnisvoll und watteweich ;-)



Der Schuss ist BFL mit Sojaseide, die Kette Babyalpaka vom Wollschaf. Und hier noch das übliche Kammzugfoto:


Zum Glück habe ich weniger als den halben Kammzug verbraucht, denn die Färbung mag ich sehr. Jetzt überlege ich mir schon die ganze Zeit, was ich mit dem Rest anstelle.

Ein schönes Wochenende euch allen.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Farben, die wären auch was für mich.
    Was hältst du von einer passenden Mütze oder Stulpen zu dem Cowl?

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Aaah und ooooh! Herrliche Farben! Annes Vorschlag finde ich gut.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wellenreiter und Waldhexencowl sind dir wieder super toll gelungen. Schön! :-) Schade, dass es jetzt bald zu warm für so einen schönen "Halsschmuck" wird.
    Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen