Donnerstag, 6. September 2012

Wickenduft am Hals

Mein Artyarn Wickenduft hab ich die Tage zu einem Cowl verarbeitet, mir war mal nach etwas anderen Farben.




So etwas macht einfach nur Spaß ...

Kommentare:

  1. Kannst Du gleich mit ins nächste Wollpaket legen!! :o))))
    Das sind doch echt nicht Deine Farben...kannste nicht tragen!!!

    Ich mach Dir was in blau :o))

    AntwortenLöschen
  2. Schnapp nach Luft! Ist das toll!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn !!! Das finde ich ja richtig toll :-))


    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus, hast du da Fallmaschen reingearbeitet?
    lg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. hej Melanie,
    das sind sehr schöne Farben, allerdings wäre das Gestrick nichts für mich, aber dem "Modell" steht es gut
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  6. Sieht das süss aus an der Maus. Man sieht erst mal ihr Augen mit der Farbe richtig leiten. Neidisch bin =).


    Liebste Grüße Marlen

    AntwortenLöschen
  7. Supertoll! Da kann man nur den Hut ziehen und sich über den Wickenduft freuen, der aus jedem einzelnen Bild strömt.

    Das Ding ist ein echter Hingucker!

    LG
    Margit

    AntwortenLöschen
  8. wow, ist das ein bildhübsches Mädchen, der Schal natürlich auch :)
    LG Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Wickenduft, das ist wirklich der richtige Namen für dieses tolle Garn, ich sehe direkt einen wundervollen bunten Wickenstrauß vor mir. Entzückend sieht der Cowl natürlich an deiner Tochter aus.
    LG Ute

    AntwortenLöschen