Montag, 12. November 2012

Kuschelblumen

Nach langer Zeit hab ich mich letzte Woche endlich mal wieder an meine Filzmaschine gesetzt. Ich frag mich, warum ich das so selten mache, denn so zu Filzen macht einfach nur Freude.

Hier eines der Ergebnisse, ein kuschelweiches Blumenbuch:




Das Innenleben ist ein dickes kariertes DIN A5 Spiral-Ringbuch, das man jederzeit austauschen kann. Mit der neuen Brille macht nun auch das Sticken richtig Spaß.

Vielen Dank für eure Kommentare zu meinen Tomti's, Tomtes, Tomten, Tomtar etc. Es ist schön zu sehen, dass sie euch auch so gut gefallen. Die beiden sitzen jetzt ziemlich eingebildet im Wollzimmer oben, denn ich hab ihnen das natürlich erzählt ;-)

Euch allen eine wunderschöne Woche.

Kommentare:

  1. Das sieht ja wunderschön aus!
    -Solltest Du wirklich häufiger tun!
    Gruß, Katrine

    AntwortenLöschen
  2. Was ist eine Filzmaschine??? Gibt's da schon einen Post drüber, oder könntest du die mal zeigen?
    Wunderfitzige Grüße,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön, da kommen ja schon Frühligs-Gefühle auf ;-)
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ♥!!!!!!!!!!!!!!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Richtig schön. Und: Sticken macht total Spaß, da kann ich Dir nur zustimmen.

    AntwortenLöschen
  6. Sieht einfach nur toll aus, das sollte es mal für's Kindle geben :-))
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  7. wie schön,
    die farben einfach frisch und fröhlich.
    und............... ja.......... das würde mich auch interessieren....... was ist das für eine filzmaschine?

    ein grüßle sendet dir flo

    ps. ja tine........ für ein kindle oder reader wow das wärs doch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wär ' ne Idee. Ich könnt ja mal nach den Maßen schauen ;-)

      Die Filzmaschine habe ich in meinen Posts vom 05. und 06.08.12 gezeigt. Das ist ein richtig tolles Teil.

      LG Melanie

      Löschen
  8. Gib den beiden oben was zu lesen, mit der schönen Buchhülle,
    dann werden sie wieder normal und merken, anderes ist auch nicht übel...
    LG Angela

    AntwortenLöschen