Montag, 7. Januar 2013

5 Minuten Sonnenschein

haben ausgereicht, um endlich mal wieder ein paar Fotos machen zu können.

Bei Marion hab ich einen ganz tollen gehäkelten Schal gesehen und der hat mir keine Ruhe gelassen. Also hab ich ein Garn rausgesucht und losgehäkelt.

Weil ich Cowls lieber mag, hab ich Anfangs- und Endkante dann einfach mit Kettmaschen zusammengehäkelt.





Vielen Dank für den guten Tipp Marion.

Kommentare:

  1. Ähm wie jetzt,- Sonne ?
    Das Einheitsgrau mit Glocke ist doch eher anstrengend.
    Oh ja, häkeln ist was Schönes und dann noch mit dieser Traumwolle.
    Ein Hingucker !!!
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin zwar nicht so der Häkelfan, aber dieser Cowl ist sehr schön. Vor allem die Farben gefallen mir sehr gut. Die erinnern mich an den Frühling.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja lustig, die Anleitung hab ich mir heute morgen ausgedruckt :-) Das Garn muss ich mir allerdings noch raussuchen oder spinnen ...
    Bei uns hat man die Sonne auch heute nicht gesehen :-(
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  4. Auch toll in diesen Farben, du warst ja jetzt auch flott :-).
    Der Schal bei uns ist auch noch zum Cowl geworden für meine Tochter :-)!

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Wir hatten Gestern auch etwas Sonne, das war sehr schön und tat gut. Danke für den Tip, dann werde ich mir auch mal ein Schal häkeln.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  7. Sonne eine Rarität momentan, dein Loop ist Klasse geworden.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Melanie,
    der ist super , Dein Schal, gibts da wo die Anleitung?
    Viele Grüße Alice

    AntwortenLöschen
  9. Ein Traum... ♡♡♡
    und der gehört jetzt MIR!!!
    Vielen lieben Dank
    Sylvia

    AntwortenLöschen