Freitag, 26. April 2013

Endlich Frühling

... und die Kammzüge können wieder in der Sonne trocknen und nicht im dunklen Keller




die Kaninchen genießen das frische Grün


nur der Minishetty-Nachwuchs lässt noch auf sich warten

Ich bin ja soooo gespannt auf das kleine Minifohlen.

Kommentare:

  1. Oh, ist das ein schönes Bild oben....so ein leuchten auf dem zartgrünen Rasen ;-)
    Und auf Bilder vom Shetty-Nachwuchs warte ich gespannt.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Wäscheständer hat einen großen Fehler - er steht nicht in meinem Garten....

    Tolle Bilder!

    Liebe Grüße,

    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Wolle: WOW, will ich haben :)
    und das Fohlen wird wahrscheinlich absolut zum knuddeln! Ich hab mal ein zehn Tage altes Shettyfohlen (also noch nicht mal mini) gesehen, das war so groß wie eine Handtasche. Ich hätte es am liebsten geklaut....

    AntwortenLöschen
  4. Da würde man am liebsten mal über den Zaun steigen und die "Wäsche" abnehmen. Da braucht man noch nicht einmal Blumen im Garten so schön bunt ist es bei dir.
    LG ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Hasen vergessen, sie sitzen noch etwas schüchtern im Gras, müssen sich erst wieder daran gewöhnen, dass sie Freigang haben.:-)
      Ute

      Löschen
  5. Ich glaube " Englische Gärten " gesehen zu haben ? ...
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  6. oh, so schönes Wetter hattet ihr heute! Wenn das Minifohlen da ist, bitte gleich zeigen!

    lg, Beate

    AntwortenLöschen
  7. herrlich, soviel Buntes. und die Tiere geniessen au h das schöne Wetter.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  8. herrlich, soviel Buntes. und die Tiere geniessen au h das schöne Wetter.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Melanie!
    Die Farben, die Wolle, einfach genial. Ich glaub darüber müssen wir mal reden ("grins"). Du feuerst immer wieder so einen "Habenwill-Mechanismus" bei mir an.
    LG und viel Frühling wünscht Dir, Marion

    AntwortenLöschen