Montag, 23. Dezember 2013

Weihnachten

ist nun fast da. 

Die Vorweihnachtszeit verlief dieses Jahr bei mir komplett anders als geplant. Ich hatte ziemlich viel "wolligen" Stress, weil ich viel zu spät mit den Weihnachtsmarktvorbereitungen begonnen hatte, in meinem Leben hat sich etwas ganz Wunderschönes ereignet, was mir äußerst "positiven" Zeitmangel eingebracht hat und dann waren da auch noch die Weihnachtsgeschenke, die lange nicht so früh fertig waren wie geplant.

Nun ist alles erledigt, endlich kehrt Ruhe und Frieden ein. So langsam komme ich runter von der Schnellspur und am Samstag z.B. habe ich diese Ruhe gleich in der Früh bei einem Foto-Spaziergang genossen.










Ich möchte mich bei allen ganz herzlich bedanken, von denen ich so liebe Weihnachtspost bekommen habe und hoffe sehr, dass ihr mir nachseht, dass ich dieses Jahr selber so gut wie keine Karten geschrieben habe (Gründe s. oben). Ich habe mir fest vorgenommen, dass das nächstes Jahr anders wird.

Bedanken möchte ich mich auch bei allen meinen Leserinnen, meinen supernetten Kundinnen, allen Freunden und Bekannten, die ich über meinen Blog kennengelernt habe und die mein Leben sehr bereichern.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest, Zeit für Ruhe und Besinnung, Zeit für Familie, Reden, Lachen, Feiern, sich Freuen. Kommt alle gut ins Neue Jahr, habt einfach eine gute Zeit.