Dienstag, 11. Februar 2014

Forever in Jeans

Kaum war diese Färbung trocken, hab ich mir gleich einen Kammzug davon geschnappt und zu einem Singlegarn versponnen:


Da Stricken ja nicht geht, hab ich einen Knäuel Bouclégarn in jeansblau gefärbt, eine Kette aufgezogen und einen ziemlich großen Schal gewoben.



Ist das nun ein Jeansschal, ein Bayernschal, ein Himmelblauschal - keine Ahnung. Weich und gemütlich, das ist er auf alle Fälle.


Vielen vielen Dank für die überwältigende Reaktion auf mein Tauschangebot vom vorigen Post. Ich hätte nie gedacht, dass es so viele nette Menschen gibt, die für mich stricken würden. Falls ich jemanden vergessen haben sollte (teilweise hab ich trotz Liste den Überblick verloren) - bitte nicht böse sein, sondern einfach nochmal melden. Ich bin schon ganz gespannt wie das alles weitergeht, ich hab tatsächlich auch schon ein Anstrickbild bekommen.