Montag, 28. April 2014

Rot

gehört nicht wirklich zu meinen Lieblingsfarben. Das liegt wahrscheinlich daran, dass es mir einfach nicht steht. Deshalb färbe ich auch so gut wie nie Rot. Nun musste es aber sein, eine meiner Tauschpartnerinnen wünschte sich Kammzüge, in denen auch ein kräftiges Rot enthalten ist. Das hat ganz gut geklappt und anschließend hab ich dann mal richtig Rot gefärbt.

Fünf verschiedene Rottöne - leider war das für meine Kamera etwas zuviel Rot, in Natura sind die unterschiedlichen Schattierungen viel schöner.




Falls jemand gerne Rot mag- diese Färbung gibt es u.a. am Mittwoch im Lädele.