Donnerstag, 29. Mai 2014

Die neuen Mischungen,

die es am Montag im Lädele gibt, habe ich genussvoll getestet.

Die erste Mischung heißt "Sommer" und besteht aus 40 % BFL, 20 % Seide, 20 % Seacell und 20 % Sojaseide. Versponnen habe ich die Färbung "Ein Stück vom Glück" und mit dem Ergebnis bin ich auch wirklich glücklich. Trotz des relativ hohen Seiden- und Seacellanteils ging das Verspinnen flott von der Hand, es war überhaupt nicht rutschig und hat Spaß gemacht.

Ein Stück vom Glück / Mischung Sommer / Gewicht ca. 225 g, 
Lauflänge ca. 640 m, 2-ply






Die nächste Mischung heißt "Banana" und besteht aus 60 % BFL, 20 % Seide, 20 % Bananenfaser. Darauf war ich ja echt gespannt. Das Garn ist für meine Verhältnisse ziemlich dünn geworden (ca. 285 m / 100 g navajogezwirnt), das ist neuer Rekord für mich und freut mich sehr. Durch die Bananenfaser macht mir das Garn einen ziemlich strapazierfähigen Eindruck und es hat einen ganz feinen metallischen Schimmer. Spinntechnisch war es auch easy, es lief sehr schön ins Rad.

"Wieder mal ans Meer" / Mischung Banana / Gewicht ca. 200 g,  
Lauflänge ca. 570 m, navajogezwirnt






Diese beiden Färbungen werden am Montag auch ins Lädele einziehen (obwohl schon ein paar zu mir ins Regal gewandert sind ;-))

Euch allen einen schönen Feier- / Vatertag.

Kommentare:

  1. Wow, sind diese Farben schön!!! Sommer - Ein Stück vom Glück - wie schön, gefällt mir so, so gut...
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  2. Sehr interessante Mischungen :-)
    Da muss ich mal aufpassen..
    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen