Dienstag, 26. August 2014

Wanted

Wer kennt diese Schafrasse? Wir waren auf Texel bei einem Schaf-Bauernhof mit vielen verschiedenen Rassen und haben dort bei einer Hütevorführung zugesehen. Von der Wolle dieses Schafes war ich total begeistert, nur leider hab ich den Namen vergessen. Ich glaube, er fing mit "M" an. Hat jemand eine Idee, welche Rasse das sein könnte?

Portraitbild

Wunderschön glänzende Wolle

Und hier nochmal in der Mitte

Die Hunde waren echt auf Zack, hat mich sehr beeindruckt.


Der Scherer muss wohl noch üben ;-)


Ein paar Portraits:





Und total verliebt hab ich mich in dieses Schaf, ich glaube er sagte (die Vorführung war komplett in Niederländisch) es sei ein Leicester Longwool. Dieser Schlafzimmerblick und diese Locken, den hätte ich zu gerne geknuddelt.

 


Vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare zum letzten Post. Ich weiß, in Deutschland hat es auch geregnet, stellenweise sogar noch mehr als in Holland. Am Ende hatte ich mich so an die Regenjacke gewöhnt, dass sie mir inzwischen schon fast fehlt ;-) und es war ja zum Glück kein Dauerregen, nur ziemlich viele Schauer. Nach Texel fahre ich irgendwann noch einmal, diese Insel ist einfach ein Traum.

Kommentare:

  1. Texel ist schön, vor allem gut zu erreichen. Ich liebe ja die Nordsee auch und vor allem die westfriesischen Inseln.
    Schade nur, dass du so viel Regen hattest. Das ist wirklich Pech. Wir fahren oft im Oktober ans Meer und haben ganz selten Regentage. Meine Lieblingsinsel liegt ganz in der Nähe :-)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Versuch mal dass foto zu dem Schafs-Bauernhof zu mailen. Vielleicht haben Sie den Antwort.

    AntwortenLöschen
  3. Könnte es sein, dass du Mouton meinst?
    Hier habe ich einen link zu dieser Rasse.
    https://www.google.com/search?q=schafrasse+Mouton&biw=1536&bih=784&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=-M_9U5GPCOviywPH2oKACg&ved=0CDYQsAQ
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare Schafportraits sind Dir da gelungen. Leider kann ich dir den Namen der Schjafrasse auch nicht nennen, aber ich bin auch jedesmal von den unterschiedlichen Wollqualitäten der einzelnen Rassen aufs neue begeistert. Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie,

    Dass Schaf obenan ist, nach meiner Idee, ein Schoonebeker; die vindet mann viel in Drenthe (NL) wo ich wohne; es ist ein Heideschaf.

    H.G Feikje

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    das Schaf auf dem letzten Bild sieht sehr nach Shropshire aus http://www.thueringer-schafzucht.de/r_shropshire.html , die sehen aus wie kleine Teddybären
    LG Anja

    AntwortenLöschen