Donnerstag, 11. September 2014

Kontrastprogramm

zum vorherigen Post ist das Garn, das ich heute hier zeige.

Bei meiner letzten Wolllieferung war eine neue Mischung dabei: BFL mit schwarzem Babyalpaka und naturfarbener Sojaseide. Beim Auspacken war ich etwas geschockt, dass 25 % schwarzes Babyalpaka einen Kammzug so düster macht. Gefärbt hat mir das Ganze dann schon deutlich besser gefallen. Und vom versponnenen Garn bin ich begeistert.




Leider finde ich das Foto vom gefärbten Kammzug nicht mehr, aber ich hab ein Kammzugbild von einer anderen Färbung.




Das Garn hat einen richtig schönen Tweedcharakter bekommen, durch das schwarze weiche Alpaka und die Sojaseide, die die Farbe anders annimmt als das BFL. Die Farben sind ein bißchen erdig, nebelig, ich weiß nicht, wie ich das besser ausdrücken kann. Und schmuseweich ist es auch. Der 200 g Kammzug ergab eine Lauflänge von 480 m najavogezwirnt.

Ein paar Kammzüge dieser Mischung gibt es nächste Woche im Lädele und dann muss ich schon wieder neu bestellen, denn die Tüte ist schon leer.

Kommentare:

  1. Wunderschön, diese Mischung! Sehr, sehr tolles Garn! :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Dies Farben wirken gerade so schön "nebelig" durch das schwarze Babyalpaka.....würde ich auch gern mal ausprobieren....

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich möchte ich gar nicht anonym antworten....ich heiße Marion und treibe mich öfter auf diesem schönen blog herum....mein blog heisst übrigens"lilagewollt"......nur wie kriege ich das hier hinein????
    Computerfreak lässt grüßen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich sollte dein Blogname automatisch erscheinen, wenn du in deinem Blog angemeldet bist und von da aus kommentierst. Oder du gibst die URL deines Blogs ein, wenn die Aufforderung erscheint: "Kommentieren als...".
      Ich habe übrigens eben versucht, "lilagewollt" über die Google-Suche zu finden - da kam nichts... (???)
      Ratlose Grüße,
      Brigitte

      Löschen
    2. Du musst bei Blogger angemeldet sein, dann zeigt dir Blogger automatisch deinen Nick unten an und der wird dann auch angezeigt bei deinem Kommentar.
      Ich hab deinen Blog gefunden, aber dein Profil kann nicht aufgerufen werden. Hast du es vielleicht auf nicht öffentlich gestellt? Da müsstest du mal die Einstellungen überprüfen.

      LG Alpi

      Löschen
  4. Die Wolle sieht phantastisch aus, die würde ich zu gerne verstricken.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Das sind die Herbstfarben des Nordens!
    Finde ich richtig gut!
    Liebe Grüße! Karin

    AntwortenLöschen
  6. Klasse, ich liebe diese gebrochenen Farben! ♥
    Ich kardiere deshalb auch gerne schwarzes oder dunkelbraunes Alpaka in meine Batts.

    Liebe Grüsse
    Alpi

    AntwortenLöschen
  7. Es hat was von Naturfärbung.
    Erdig ist sehr treffend.
    LG Angela

    AntwortenLöschen