Freitag, 14. November 2014

Und noch nen Cowl

mit dazu passender Mütze. Und zwar aus dem ersten Garn, das ich aus einem Kammzug mit schwarzem Babyalpaka versponnen habe. Das war die Färbung Südseeperlen.

Den Cowl hab ich ebenfalls nach dem "Totally Biased" Muster gestrickt und die Enden dann zusammengenäht. Das nächste Mal werde ich es aber mit provisorischem Anschlag machen. Und die Mütze ist wieder mein Standard-Mützenrezept, "Shannons Slouchy Hat".





Auf dem letzten Bild sind die Farben am besten getroffen, bei den oberen Bildern hat die Sonne gefehlt. Ist im Moment ja nicht so ganz einfach mit der Sonne.

Ein schönes Wochenende wünsch ich euch. Es soll ja eher grau und nass werden, aber auch das kann man sich schön machen. Viele Kerzen im Zimmer, vielleicht schon der erste Weihnachtsmarkt und vor allem viel Spinn- und Strickzeit.

Ich muss mich aber wohl eher um den stark vernachlässigten Garten kümmern, nicht wirklich meine Lieblingsbeschäftigung ;-)

Kommentare:

  1. Wieder sehr schön geworden.

    Mit dem provisorischen Anschlag das geht ganz klasse, ich mag am liebsten schmalere Loops, für zweimal um den Hals (Umfang 140cm).

    Nach dem gleichen Prinzip kannst du dann auch noch Stulpen stricken, habe ich mal in meinem Blog gezeigt.

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Farben, gefällt mir richtig gut.

    GLG
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Der sieht aber auch toll aus, so richtig passend in den Farben für diese Jahreszeit.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wunderschön, dieser Verlauf der Farben und es sieht so warm aus. Und noch dazu eine passende Mütze. Leider kann ich nicht mehr stricken, jedenfalls nicht lang, ich kaufe dann gern mal. Dein Werk ist dir super gelungen!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Ein ganz toller, zarter Farbverlauf, ganz nach meinem Geschmack!

    AntwortenLöschen
  6. Und wieder ein wundervolles Strickwerk nach meinem Geschmack. Beide Schals gefallen mir sehr gut... Lg Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Sind das schööööne Farben!!!
    Da ich ja eigentlich ein Herbsttyp bin, ist das ja wohl genau meins. :o)
    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen