Montag, 1. Dezember 2014

Wochen(end)bilder

Nachdem es bis auf Montag bei uns einfach nur grau war, sind die Bilder heute nur vom Wochenende. Des Nebels überdrüssig sind wir auf der Autobahn einfach 30 km Richtung Süden gefahren und haben an beiden Tagen die Sonne gefunden.

Eine Wohltat für die Seele. Zu dieser Jahreszeit geht mir jeder Sonnenstrahl durch und durch. Und wenn ich mir die Blumenbilder ansehe kann ich gar nicht glauben, dass sie am 1. Advent entstanden sind.






Am Sonntagvormittag sah es auf dem Parkplatz in Wiggensbach noch so aus



aber der Blick von oben war dann einfach ein Traum





Der Gipfel in der Mitte des Bildes ist die Zugspitze.



 Dann mal bis später, wenn es bunt wird.


Kommentare:

  1. Die Stimmung vom lichten Nebel, der über den Wiesen liegt ist atemberaubend schön! Im platten Land fehlt mir denn doch ab und zu ein Berg zum Hinaufsteigen und weit blicken :o)
    Alles Liebe, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ach Sonne - hier schmerzlich vermisst unter grauer Nebel-Wolken-Decke und gefühlter Dauer-Dämmerung! Danke für die schönen lichten Fotos - liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind ein Traum! Danke für´s zeigen!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen