Freitag, 13. Februar 2015

Das gibt's nicht oft

hier im Blog - Sockenwolle.

Vorletzte Woche hab ich Kammzüge in verschiedenen Brauntönen gefärbt und da waren u.a. auch vier Kammzüge dabei, die sich von der Zusammensetzung her für Socken eignen (67 % BFL superwash, 33 % Tencel).

Davon hab ich mir einen ausgesucht und versucht, in Sockenwollstärke zu spinnen.






Hat funktoniert, ich hab eine Lauflänge von 415 m auf 125 g erreicht. Im Vergleich zu gekaufter Sockenwolle ist sie eigentlich gleich dick/dünn wie Kaufwolle mit 420 m auf 100 g. 

So sah der Kammzug aus



und jetzt müsste ich eigentlich nur noch anschlagen, denn der strickige Teil meines Februarprojektes ist fertig. Bin gespannt, welchen Horror ich zuerst angehe - Nähmaschine oder Sockenstricknadeln ;-)

Euch allen ein sonniges und erholsames Wochehende.



Kommentare:

  1. Soll ich sie dir stricken? Socken gehen nebenher... Ich mache aber nur schlichte "Stino's" mit Rippenschaft (2/2 oder noch lieber - weil schöner - 3/1 oder 4/2 - Rippe) und Käppchenferse. Muster sind nicht so meins...
    Schöne erdige Farben, wie Herbstlaub am Waldboden!
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Farben - denk an deine Füße...die werden die Socken lieben!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hast du denn schon angeschlagen? Diese wunderschöne Sockenwolle darf nicht zu lange liegen bleiben....die will an deine Füße! ;o)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Socken-strickenderweise, und weiterhin gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  4. Fast genau die gleiche Lauflänge habe ich auch gerade zu Sockengarn versponnen, 330m/100g. Ich finde auch, dass optisch das Garn genauso dünn wie die Kaufwolle mit 420m ist. Ich habe gestern abend schon angestrickt. Ich wünsch Dir viel Spaß beim Verstricken der schönen Farben. Werden bestimmt wunderschöne Socken.
    LG von Silvia

    AntwortenLöschen
  5. DU kannst tolle Sockenwolle spinnen...erinnerst du dich an die Artischockenblüten/TauschAktion ;o) ... dein neues Garn sieht hübsch aus!
    Ich würd sagen...an die Socken...fertig...los!
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Einfach frisch ans Werk, nicht lange überlegen :-) bei dieser tollen Wolle sind die Socken in null komma nix fertig!!!
    GLG Tine

    AntwortenLöschen
  7. Anstricken! Ein sehr schönes Garn. Es sieht weich und glänzend aus. Die Lauflänge ist toll. So viel schaffe ich irgendwie immer nie.

    Ich wünsche ein schönes Wochenende.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  8. Da würde ich sofort loslegen wollen.Ganz toller Strang.
    Fröhlichen Gruss,Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Da würde ich sofort loslegen wollen.Ganz toller Strang.
    Fröhlichen Gruss,Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Socken aus einer Mischung mit Tencel finde ich super spannend. Genauso spannend, wie sich helle Stellen im Kammzug, dünn versponnen, in schöne, diffuse Farben verziehen. Das geben Socken in Metallikoptik, da muss man doch schnell zu den Nadeln greifen!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen