Donnerstag, 21. Mai 2015

Gewebt


habe ich zwischen der ganzen Näherei auch mal wieder.


Aus diesen 4 Knäueln Sockenwolle 



hab ich einen Stoff gewebt.





Für die Kette immer zwei Fäden verschiedener Knäuel doppelt genommen und das Gleiche dann auch im Schuss. 30 cm breit und 100 cm lang ist es geworden.






Und was daraus wird? Eine Tasche natürlich ;-)


Kommentare:

  1. Die Farben harmonieren ganz wunderbar. ich bin ganz verliebt in diesen Stoff.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Dass das eine Tasche wird, war vom ersten Buchstaben an klar ;-)
    Tolle Farben!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin sehr begeistert von deinem "Stoff "

    AntwortenLöschen
  4. Dein Webstück sieht ganz toll aus :) Bin schon gespannt auf die Tasche.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  5. Ich sitze hier mit grossen Augen und bewundere, was man aus Wolle noch so alles machen kann. Ich habe an Ostern einen Webrahmen aus der Heimat mitgebracht, ein Erbstück meiner Oma. Nie benutzt, dick eingestaubt, aber heil. Ich trau mich nur noch nicht ran und mir erschliesst sich auch noch nicht, wie das alles zusammen gehört. Ich werde mir Hilfe holen, das ist so ein gutes Teil, es wäre schade drum.
    Allerdings 4 Bobbel Wolle statt in Socken zu stecken zu verweben, da werde ich in innere Konflikte geraten *lach*

    Ganz liebe Grüsse, Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,

      es sind eigentlich nur 2 Bobbel Sockenwolle, denn die Drops Fabel hat pro Knäuel nur 50 g. Und es ist auch ein bißchen was übrig geblieben ;-)

      Probier das mit dem Weben, es macht so Spaß, du wirst sehen.

      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
    2. Ich werde mal zu unserem Landfrauenverein gehen, die weben regelmässig gemeinsam. Da finde ich bestimmt tatkräftige Hilfe, ich werde berichten :)

      Löschen
  6. Liebe Melanie, kch bn mal wieder hin und weg von deiner Kreativität und deinem Talent!!
    Liebe Grüße! Karin

    AntwortenLöschen
  7. Würde die Drops Fabel auch für einen Schal gehen oder wird sie zu kratzig?

    AntwortenLöschen