Montag, 14. September 2015

Rabattaktion im Lädele und Wochenendbilder

Morgen gibt es im Lädele ein Restefest ;-) Ich werde die restlichen Kammzüge von Regensburg einstellen und auf jede Kammzugbestellung gibt es einen Restefestrabatt von 20 % (ausgenommen sind natürlich die Versandkosten).





Der nächste Lädeletermin ist dann am 1. November und das letzte Mal fülle ich am 1. Dezember auf.

Nächstes Thema, Stoffmarkt ;-) Also ich hab mir ein sehr großzügiges Budget genehmigt und war felsenfest überzeugt, dass ich mindestens die Hälfte davon wieder nach Hause bringe. Guter Witz, am Schluss war ich tatsächlich froh, dass ich in weiser Vorraussicht meine EC-Karte zuhause gelassen hatte. Waaaaahnsinn, ich war im 7. Himmel. Ich fand auch, dass es gar nicht so furchtbar viele Leute waren, man kam eigentlich gut ran an die Stände und musste nicht lange warten. Das wird tolle neue Taschen geben.




Völlig erschöpft haben wir dann die Tüten ins Auto geschleppt (unsere Arme waren gefühlt 10 cm länger) und sind dann noch ein bisschen Bummeln und Essen gegangen. Ich hab gar nicht gewusst, dass man in Stuttgart so schön einkaufen kann und gegessen haben wir auch gut. Spontaner Beschluss: das diesjährige Weihnachtsshopping findet in Stuttgart statt.

Gestern musste ich dann nach dem ganzen Trubel wieder Ruhe und Natur haben und darum bin ich ins Westallgäu gefahren und hab eine kleine Wanderung gemacht.








Diese hübschen Rinder haben mir interessiert beim Brotzeiten zugesehen, wir haben uns gut unterhalten ;-)





Und einen Gipfel (also ganz ehrlich gesagt ist das eigentlich ein Hügel) habe ich erklommen, den Laubenberg. Aber immerhin, ein Gipfelkreuz.




Abwärts bin ich dann tatsächlich auch noch ein Stück gepilgert.




Auf dem Heimweg hab ich noch Anna Bell besucht, unglaublich groß geworden ist die "Kleine" und mindestens genau so hübsch wie vor ein paar Monaten. Ich finde die hellen Locken unterm Bauch einfach klasse und die Frisur ist hitverdächtig.




Habt eine wunderschöne Woche und vielleicht sehen/hören/schreiben wir uns ja dann am Dienstag. Ach ja, ich werde so zwischen 13.00 und 14.00 Uhr einstellen.

Kommentare:

  1. Huhu,

    Wann ungefähr wird das Update denn sein? Damit ich dann auch sicher daheim und am Rechner bin ♥

    Ich freu mich schon,

    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,

      so zwischen 13.00 und 14.00 Uhr morgen werde ich starbereit sein.

      LG Melanie

      Löschen
  2. So sollte ein Stoffmarkt- und Bummeltag doch enden, oder? Das Portemonnaie leer und die Taschen zum Bersten gefüllt. Das sind mit die schönsten Tage im Jahr. Neben solcher Wanderungen, wie Du gestern eine machen konntest. Was für eine herrliche Landschaft! Gut, dass Anna Bell ein Rind ist und sich niemals Gedanken um die Frisur machen wird. Bei den Wirbeln hätten wir schon lange geweint, oder? ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Das werden bestimmt lauter schöne Versuchungen sein, die du da einstellst. Auf so einen Stoffmarkt muss ich auch mal. Zur Zeit bräuchte ich vor allem naturfarbene Wollstrickstoffe oder Seidenjersey für neue Ecoprintexperimente...
    Dir eine gute und erfolgreiche Woche!
    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich noch gut an meinen ersten Stoffmarkt erinnern- da ist man völlig überwältigt und glaubt, jeder näht. Nur Gleichgesinnte!!
    Ich wünsche dir viele nette Kundinnen für deine bunten Kammzüge, die Käuferinnen sind von deinen Sachen sicher genauso geflasht wie du vor den Stoffmarktständen.

    AntwortenLöschen
  5. wunderbare impressionen...
    rund um wolle, shoppen ;-), tier- und pflanzenwelt, toll.

    liebe grüße sendet dir
    flo

    AntwortenLöschen