Donnerstag, 21. Juli 2016

2 Meter herrlichste Pusteblumen,

gebannt auf weichem Sommerjersey in meinen Lieblingsfarben, habe ich letzte Woche zu einem luftigen Sommerkleid








 und einem schlichten T-Shirt verwandelt.





Ich bin so verliebt in diese beiden Teile. Der Sommerjersey von Lillestoff hat eine traumhafte Qualität, dünn und doch nicht labberig, unglaublich angenehm zu tragen. Das Kleid ist mal wieder eine Lupita und das Shirt das (leicht abgewandelte) Kimono Tee.

Fröhlich fliege ich mit meinen Pusteblumenschirmchen zu RUMS, zu LilleLiebLinks und zu IchnähBio.

Nächste Woche geht es dann hier im Blog los mit dem Flohmarkt, es hat doch länger gedauert, alles herzurichten, Listen zu schreiben und hier in den Blog zu tippen. Es sind Unmengen an Handarbeitsbüchern (englisch und deutsch), tolle Wolle (handgefärbt, Noro, Rowan etc.) und auch Schals, Lockenteile, Taschen, Gestricktes und Gehäkeltes. Lasst euch überraschen, ich würde mich sehr freuen, wenn das eine oder andere Teil einen neuen Besitzer finden würde.

Auch ist die Pfaff Nähmaschine aus diesem Post noch zu haben, bisher hat sich noch kein Liebhaber gefunden.







Kommentare:

  1. Der Pusteblumenjersey ist echt traumhaft schön und so leicht.
    Davon habe ich gestern bei Lillestoff einen winzigen Rest zum Testen ergattert, aber nach deinem Bericht muss ich das ja wohl gar nicht mehr selbst ausprobieren :-D
    Viel Freude mit deinen sommerlichen Blümchen!
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  2. Witzig. Das Kimono-Tee aus den blauen Pusteblumen ist vorgestern fertig geworden und die Lupita aus grau-senfgelben Pusteblumen liegt seit gestern zugeschnitten auf dem Tisch und wird wohl heute fertig. Der Stoff schreit einfach danach ;-)
    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
  3. Das komplette Outfit würde sofort nehmen. Tolles Stoffmuster und Blau sowieso meins.
    Ganz begeisterte Inselgrüße
    Sheeepy

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sind Deine Outfits!
    Liebe Grüße, Charly

    AntwortenLöschen
  5. Klasse! Das sieht alles so schön frisch und luftig aus. Ganz toll gefällt mir auch der Stickereisaum.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein Traumstoff, als Shirt perfekt, dein Lupitakleid, sehr schön, vorallem mit dem Hut, richtig schön.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Melanie,
    Nähmaschine noch da? Ich habe einen Platz für die Nähmaschine "gefunden" - der Sessel wird rausgeschmissen - pffff! Ist sie zur Stunde noch zu haben? Wann muss sie denn abgeholt werden? Bzw. Ich habe die Woche vor und nach Mariä Himmelfahrt Urlaub und da würde es mir am aller besten passen. Dir auch?
    LG aus dem Ostallgäu
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ute,

    im Moment habe ich noch eine Interessentin, die gibt mir am Donnerstag Bescheid, ob sie einen Platz für die Maschine gefunden hat. Wenn sie absagt, dann könntest du sie gerne haben. Die Abholungszeit wäre auch okay, in diesen zwei Wochen bin ich Zuhause.

    Liebe Grüße
    Melanie (vom Büro aus, daher anonym und nicht als MelinoLiesl)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,
      hat die Nähmaschine ein neues Heim gefunden?
      Herzliche Grüße
      Ute

      Löschen
  9. Das Kleid steht Dir ganz wunderbar und sitzt perfekt. Ich freue mich, immer mal zu schauen, was Du so alles schönes nähst.

    Liebe Grüße
    Margit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Melanie,
    da entsteht aber eine große Pause! Alles ok?
    VG
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Hmmm ... oder hat der angekündigte Flohmarkt bereits unter "Tauschbörse" stattgefunden, und ich habe es nicht mitbekommen? Ein bisschen Gedanken macht man sich ja schon, ob alles in Ordnung ist.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen