Donnerstag, 3. November 2016

Loop mit Verlosung

Eigentlich lag das Garn ja auf dem Flohmarktstapel. Aber dann hat es mich ganz plötzlich angesprungen und ich wusste, was es werden will. Denn in meinem Hals hat es gekratzt, draußen war es grau und trübe und die Farben lachten mich an.

Logo, ich hab einen Cowl draus gestrickt.





Diese fröhlichen Farben sind einfach perfekt zu meiner grauen Walkjacke. Und wenn ich mal die Kapuze der Jacke nicht aufsetzen will, ziehe ich mir einfach den Cowl über die Ohren, lang genug ist er.




Am Ende des Cowls war noch genau die Hälfte des Garnes übrig, je ein 100 g Knäuel Lana Grossa Olympia.



Nachdem ich ja nicht auch noch eine Mütze dazu brauche und auch keinen zweiten Cowl oder sonstwas, verlose ich die beiden Knäule. Hinterlasst mir einfach einen Kommentar hier im Blog bis zum Sonntag, 06.11.16. Am Montag wird dann der / die Gewinner/in gezogen.



Falls die Gewinnerin auch so einen Cowl stricken möchte, oder jemand auch zwei so einsame Wollknäule zuhause liegen hat und einen warmen Hals möchte, hier die Kurzanleitung dazu:

Um die Streifen zu erzielen, habe ich alle zwei Reihen den Faden gewechselt. Ich hab mir Rundstricknadeln Nr. 8 (wer fest strickt unbedingt Nr. 9 verwenden, sonst wird es zu steif) 90 Maschen angeschlagen, zum Ring geschlossen und 6 Reihen 2 rechts, 1 links gestrickt. Danach geht es glatt rechts weiter, dabei habe ich in der ersten Rechtsrunde gleichmäßig verteilt 5 Maschen abgenommen (d.h. fünf mal 2 Maschen rechts zusammengestrickt). Diese Abnahmen habe ich nach ca. 5 cm und 10 cm nochmal wiederholt, so dass ich dann 75 Maschen auf der Nadel hatte. Kurz vor Garnende habe ich dann 2 Rippen gestrickt (also 1 Runde rechts, 1 Runde links, 1 Runde rechts, 1 Runde links) und dann abgekettet. Fertig.

Das Ganze hat nicht mal zwei Tage gedauert, es machte unglaublich Spaß zu sehen, was für eine tolle Farbstreifenfolge sich da so ergibt.

So, Labermodus aus, ich wünsch euch einen tollen Donnerstag und verlinke mich noch ganz schnell wie üblich am Donnerstag bei RUMS.

Kommentare:

  1. Tolle Idee und Superfarben,findet Doro,die sehr gerne auch so ein wärmendes Halsteil hätte!

    AntwortenLöschen
  2. ........super toller Cowl, die Farben sind herrlich! Wunderschön!

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  3. Der Cowl ist total toll geworden ♥ Und ich bin beeindruckt, das 200g dafür gereicht haben, toll!!!!

    Viele liebe Grüße,

    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöner Gute-Laune-Halswärmer !
    Danke für das "Rezept", das ist ja auch ideal um mal die ganzen Restebobbels zu verwursteln, die sich im Lauf der Spinnerei/Strickerei so ansammeln.
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  5. Dein Cowl, eine einfacher Loop, also einfach im Sinne man stülpt ihn über ohne zu verschlingen, gefällt mir mega. Ich hätte zwar gern so einen Cowl, kann aber nicht stricken, bzw. nicht wirklich gut, habe mir mit 14 einen Pulli gestrickt, das war´s. Insofern kommentiere ich nur.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Da hüpf' ich doch gerne mit in den Lostopf :) Kann mir die Musterung von deinem wirklich schönen Cowl (der meeegakuschelig aussieht) gut in einem Webschal vorstellen...
    glg die Wollmaus

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Farben machen bei der trüben Jahreszeit echt was her!
    Da mach ich gerne mit!
    Beste Grüße
    Petra
    petragundlach(at)gmx(punkt)de

    AntwortenLöschen
  8. Und wirklich passen die Farben perfekt zur Jacke, zur Brille... einfach komplett zu dir.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  9. Wow ..... eine perfekte Kombi und genau meine Farben ...... schmacht 😊 .Da hüpf ich doch mal ganz schnell ins Lostöpfchen , denn so ein Teil fehlt mir noch in meinem Kleiderschrank.
    LG Näma

    AntwortenLöschen
  10. Du, Melanie, weißt Du was - ich habe auch einen grauen Wollmantel, zu dem so ein bunter Cowl sicher auch so super aussehen würde wie Deiner zu Deinem Mantel. Deshalb versuche ich ebenfalls mein Glück.

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Oh ,das gefällt mir sehr!!! So ein schickes ,buntes Halswärmerchen könnte ich echt gebrauchen ,zumal er auch noch schnell fertig werden könnte..... Glück, Glück komm her-ich brauch dich sehr...
    LG JO
    ( hannl ät web punkt de )

    AntwortenLöschen
  12. Sehr hübsch und vor allem steht Dir der Cowl ganz toll! Und ich hätte auch gern so einen.
    LG
    Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöner Cowl, gefällt mir sehr. Sind genau meine Farben und würden super zu meiner neuen Jacke passen....also schnell rein in den Lostopf! :-)
    Liebe Grüße
    Birgit aus Bayern

    AntwortenLöschen
  14. Gut abgehangene Wolle ist immer die Beste! Diese Farbkombination ist die meine!
    Hüpf hüpf in die Lostrommel;)
    Liebe Grüße
    Karin aus Obb.

    AntwortenLöschen
  15. Die Wolle sieht kuschelig aus, die Farben wären meine...also rein in den Lostopf ;-))

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen
  16. Oh, der ist wunderschön....wer ihn gewinnt kann sich auf jeden Fall sehr glücklich schätzen:)
    Ich bin dabei!!!
    lg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Oh, der ist wunderschön....wer ihn gewinnt kann sich auf jeden Fall sehr glücklich schätzen:)
    Ich bin dabei!!!
    lg Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön geworden! Ich hüpfe nur zu gerne in den Lostopf :-) Die beiden Knäuel würden auch bei mir auch zu einem Loop werden. Allerdings auf dunkelgrauer Jacke ;-)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Dein Cowl ist sehr schön bunt, das passt super zu dir! Ich hüpfe auch gerne in den Lostopf :-) liebe Grüße Elli

    AntwortenLöschen
  20. Wow, das sind ja genau meine Farben.
    Ein super toller Cowl ist es geworden und eine tolle Anleitung.
    Ich hüpf mal in den Lostopf und wünsche noch einen schönen Abend.

    Liebe Grüße Silvia G. aus FN

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Melanie, das ist ein schöner Cowl geworden!
    Dann hüpf ich auch mal in den Lostopf :) würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße Simone
    tamalia@gmx.de

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Melanie, ich hüpfe jetzt auch einfach mit in den Lostopf. Die Olympia ist eh so eine schöne Wolle. Ich würde mir auch so einen Cowl stricken. Wahrscheinlich würde er mir nicht lange bleiben, weil meine Tochter ihn wieder mopsen würde mit der Begründung: Das sind genau meine Farben. ;)
    Liebe Grüße Sandra W. aus G

    AntwortenLöschen
  23. Ein toller, kuscheliger Loop! Ich verfolge deinen Blog seit einigen Wochen mit grosser Interesse. Da ich selbst gern stricke, würde ich mich über die Wolle sehr freuen. GLG annerohr@web.de

    AntwortenLöschen
  24. Ein schöner Loop ist das geworden. Ich bin begeistert. Vielen Dank für die Anleitung. Genau die Wolle habe ich auch noch zu Hause - nur in einer anderen Farbe. Ich freue mich schon aufs Nachstricken.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen