Donnerstag, 23. Februar 2017

Ich hab Meerweh,

ganz heftig sogar, sooo gerne würde ich aus meinem Umzugschaos ausbrechen, stundenlang am Strand laufen und mir den Kopf durchpusten lassen.


Is nicht, geht so gar nicht, ich muss mich noch ein paar Monate gedulden. Drum hab ich mir ein Meersweat gemacht. Gleicher Schnitt wie der von letzter Woche, nur diesmal aus Sweat und mit ein paar Unterteilungen im Rücken (sonst hätte der Stoff nicht gereicht).






Ich mag den Schnitt so gerne, total gemütlich und die perfekte Länge für mich. Diesmal hab ich den Stehkragen etwas kürzer gemacht.





Und auch diesmal wieder auf zu RUMS, meiner Lieblingsblogparty.

Vielen herzlichen Dank auch an alle, die gestern bei meiner Flohmarktaktion aktiv waren.  Was für ein Ansturm, ich hab Muskelkater in den Fingern vom Tippen. Es war auch richtig schön, bekannte Namen wieder zu lesen, ihr fehlt mir schon ziemlich ;-)

 



Kommentare:

  1. Ein tolles Shirt und mit dem Plott ein perfekter Hingucker!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie, da laufe ich doch gerne für dich mal ein paar Schritte mit am Strand. Heute morgen scheint sogar noch ein bisschen die Sonne. Freue mich schon auf meine Beute ;O)
    Dein Shirt einfach herrlich, würde super hier her passen.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Oh, chic... und ich komme mit zum Meer!
    liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie,
    jetzt muss ich dir endlich mal wieder schreiben, wie sehr ich deine Nähkünste bewundere. Super - das Shirt mit der Meeraufschrift...und Meerfernweh hab ich auch. Gerne würde ich auch wieder mehr nähen, aber die Zeit fehlt, da geht das Filzen immer vor.
    LG, Marion

    AntwortenLöschen
  5. Super, ich will auch ans Meer! Sehr gelungen! Lg Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Melanie, jetzt hab ich doch tatsächlich den Flohmarkt verpasst obwohl ich immer auf der Lauer lag ;-)
    Alles Gute für den Umzug und das die Zeit schnell vergeht bis Du ans Meer kannst.
    Alles Gute für Dich und auch einen ganz lieben Gruß an Deine Tochter!

    Viele lieb Grüsse
    Sonja

    PS: Dein Sweatshirt ist toll geworden!

    AntwortenLöschen